Coveris, Neuwied (DE)

Coveris ist als Hersteller von flexiblen Verpackungen aufgrund seiner langjährigen Erfahrung mit immer wieder neuen Verpackungslösungen Partner von weltweit führenden Markenproduktherstellern. Beispiellose Branchenkompetenz sorgt dafür, dass Millionen von Verbrauchern täglich von den innovativen Produktlösungen profitieren. Coveris wächst kontinuierlich mit seinen Kunden, um die nächste Generation von Verpackungen zu kreieren, die dann seinen Partnern eine führende Marktposition sichert.

Im gesamten Konzern steht der Sicherheitsgedanke an erster Stelle, jeder Standort hält sich strikt an vorgegebene operative Prozesse, Arbeitsplatz Trainingsprogramme und an den Einsatz von “Best verfügbarer Technik”.

Auf einer am Standort Neuwied betriebenen Tiefdruckanlage war ein UEG System installiert, daß hohe Wartungs- und Instandhaltungskosten verursachte und darüber hinaus auch nicht mehr die Anforderungen der neuen EN 1539:2015 erfüllte. Operational führte vor Ort eine detaillierte Prozessanalyse durch.

Auf dieser Grundlage optimierten wir das System mit folgenden Resultaten:

  • Steigerung des Sicherheitsstandards (UEG) – Steigerung der UEG Konzentration und der Umluftmenge.
  • Entwurf und Installation eines UEG Systems, welches die Anforderungen der EN 1539:2015 erfüllt.
  • Regelmäßige Wartung und Überprüfung des Gesamtsicherheitssystems gemäß der Betriebsicherheitsverordnung (BetrSichV).
  • Das Engineering, Design und Projekt Management für dieses Projekt wurde von der Operational
    Deutschland GmbH, Teil der Operational Group, ausgeführt.

Lösung:

Operational entwarf, lieferte und installierte eine maßgeschneiderte Lösung für ein bestehendes Sicherheitsproblem. Eine detaillierte Projektplanung bedeutete für Coveris einen Maschinenstopp von lediglich 2 Tagen. Die Gesamtanlage beinhaltet ein UEG Kontrollsystem für jeden einzelnen Trockenkreis und zusätzlich eine Überwachung der Gesamtabluft.

Eine Frage haben? Bitte fÃllen Sie das untenstehende Formular aus.