ExSis Produkt Information

Das ExSis Gaswarnsystem von Operational zur Überwachung von brennbaren Gasen mit katalytischen oder Infrarot- Sensoren bietet in umfassender Weise eine Komplett-Lösung für die sicherheitstechnischen Anforderungen im Bereich der industriellen Umwelttechnik.

ExSis machine

  • Operational entwirft, liefert, installiert und wartet Gaswarnsysteme zur Überwachung von Lösungsmitteln in Übereinstimmung mit den Anforderungen der EN 1539, EN 60079-21-1 und EN 13849-1.
  • Unsere Systeme sind in ihrer Gesamtheit durch den TÜV-Rheinland zertifiziert.
  • Unsere Systeme sind modular aufgebaut, kompakt und können in jede Art von Kanal, Ofen oder Trockner integriert werden.

Vorteile des ExSis-Systems:

  • Erfüllt den Sicherheitsstandard PL-d nach EN 1539:2015 bei Anschluss an geeignete Alarmund Stopp-Kreise.
  • ExSis Sicherheits System wurde von unabhängiger Seite für den Einbau in PL-d Sicherheitskreise zertifiziert.
  • Schnell reagierender IR Sensor.
  • Werksseitige IR-Kalibration.
  • Geschützte Probeentnahmeleitung zur Vermeidung von Beschädigungen.
  • Geschlossenes, abschließbares Gehäuse.
  • Ermöglicht Energieeinsparung im Trocknungsprozess.
  • Ermöglicht verringertes Abluftvolumen zur Abluftreinigung, gleich bedeutend mit kleinerer Anlagentechnik und geringerem Invest.
  • Ermöglicht günstigere Produktionskosten durch geringeres Abluftvolumen und höhere Lösungsmittelkonzentrationen.

Unsere Produkte

ExSis – Die Grundversion ist ein Einzel-Sicherheitssystem für Gasentnahme und -überwachung mit prozentualer Anzeige der UEGKonzentration. Komplett mit Display und integrierten Alarmen, das Design ist kompakt und wartungsfreundlich.

ExSis Multi – Dieses Steuerungssystem mit mehreren Bedienfeldern ist der perfekte Ersatz für ein herkömmliches Racksystem. Es ermöglichtdie Integration der UEG Gasüberwachung in bestehende Steuerungsprozesse bei gleichzeitiger Optimierung von Effizienz und Sicherheit.

Sensor Optionen

IR – Infrarot – Der Infrarotsensor arbeitet nach dem Prinzip der Lasertechnologie zur Überwachung der Gasreaktionszeiten. Er zeichnet sich durch kurze Reaktionszeiten und Wartungsfreundlichkeit aus. Kohlenstoffatome im Gas ändern die Reaktionszeit, die mit einem einstellbaren Referenzpunkt verglichen wird, um so den Gasgehalt zu bestimmen.

CAT – Catalytic – der katalytische Sensor arbeitet nach dem Prinzip der Wärmetönung. Das Gas wird über einen beheizten Pellistor mit Katalysatormaterial geführt, ein zweiter Pellistor ohne Katalysatormaterial dient als Referenzquelle. Anhand der Abweichung der elektrischen Widerstände wird der Gasgehalt bestimmt.

Laden Sie die Broschüre herunter…

Mehr Energy Solutions anzeigen

Eine Frage haben? Bitte fÃllen Sie das untenstehende Formular aus.